AUSSCHREIBUNG ZUM MENTORING PROGRAMM 2017/18 FÜR WEIBLICHEN FÜHRUNGSNACHWUCHS

Der nächste Durchgang des Mentoring-Programms startet im März 2017

 


Soroptimist International Deutschland (SID) organisiert seit dem Jahr 2003 Mentoring-Programme für junge ambitionierte berufstätige Frauen. 

In 2015 wurde diese Tradition durch ein weiteres Mentoring-Programm, diesmal veranstaltet von SI LEaR e.V. (Soroptimist International Leadership, Education and Responsibility), erfolgreich fortgeführt.

Für 2017/18 startet jetzt ein neuer Durchgang des bewährten Mentoring-Programmes.
Das Programm umfasst ein neunmonatiges Mentoring sowie ein paralleles Seminarangebot und ist begleitend zur beruflichen Tätigkeit der Teilnehmerinnen angelegt.
Die Soroptimistinnen wollen mit diesem Mentoring-Programm Frauen in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung unterstützen und in ihrer Bereitschaft stärken, gesellschaftliche und soziale Verantwortung zu übernehmen. Die Mentorinnen sind erfahrene Frauen in Führungspositionen und sämtlich Mitglieder von SID, die ehrenamtlich ihre Mentee in der persönlichen und beruflichen Entwicklung fördern.


Das Programm richtet sich an berufstätige Frauen mit mindestens 3-jähriger Berufserfahrung, die

  • eine Führungsposition anstreben oder bereits innehaben,
  • ein Studium absolviert oder eine vergleichbare Qualifikation (Meisterprüfung, Weiterbildungen o.ä.) erworben haben,
  • bereit sind, gesellschaftliche und soziale Verantwortung zu übernehmen und
  • den Netzwerk-Gedanken unter Frauen weiterentwickeln wollen.

 

Wir Soroptimistinnen bieten: Ansporn, Austausch, Ermutigung, Feedback, Impulse, Kontakt, Selbstreflexion, Role Models, Veränderung und Vernetzung.


Zeitrahmen
Ende März 2017 bis Januar 2018, die Auftaktveranstaltung findet vom 31. März bis 2. April 2017 statt.

 

Bewerbung
Für die Teilnahme am Programm ist eine schriftliche Bewerbung erforderlich. Bitte begründen Sie in der Bewerbung Ihre Motivation zur Teilnahme an dem Programm und legen Sie Ihren Lebenslauf bei. 
Die abschließende Auswahl der Mentees erfolgt im Rahmen eines Assessment-Center-Verfahrens am 21. Januar 2017 in Paderborn.

 

Kosten
Die Kosten für das Mentoring-Programm trägt SI LEaR e. V. Von den Teilnehmerinnen wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 950 Euro erhoben. Darin sind die Seminargebühren sowie Unterkunft und Verpflegung während der Seminare enthalten.


Bewerbungsschluss ist der 30. November 2016. Ihre Bewerbung sowie Rückfragen zum Programm richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an mentoring@soroptimist.de



Top