DER OKTOBER IST EINE FRAU

Bereits zum 24. Mal finden die Ingolstädter Künstlerinnentage statt.

 


„Der Oktober ist eine Frau“ verspricht einen Monat anspruchsvolle Unterhaltung, gespickt mit weiblicher Kunst, Kreativität und Lebensfreude. Genau das begeistert Frauen und Männer gleichermaßen. Das breit gefächerte Repertoire, das die Verantwortlichen jedes Jahr auf die Beine stellen, ist deutschlandweit einzigartig und weit über die Grenzen Ingolstadts hinaus bekannt.

Die Ingolstädter Künstlerinnentage 2018 bilden erneut den Rahmen für nationale und internationale Künstlerinnen. Sie werden das Publikum zum Zuhören, Staunen und Lachen, aber auch zum Nachdenken bringen. Wie vielfältig das „weibliche Kunstschaffen“ ist, welche Grenzen es sprengt und mit welchen Überraschungen es begeistert, wird in Kabarett- und Musikabenden, in einer Lesung und Ausstellung auf einzigartige Weise präsentiert.

Das Programm finden Sie unten.


Zugeordnete Dateien
Der_Oktober_ist_eine_Frau-2018-.pdf  1 MB

Top