SI-CLUB INGOLSTADT SPENDET DRINGEND BENÖTIGTE HYGIENEARTIKEL UND MUNDSCHUTZ AN BLICKPUNKT FAMILIE

Mit einer schnellen und unkomplizierten Aktion haben wir der regionalen sozialen Einrichtung „Blickpunkt Familie“ geholfen.

 

Für rund 400 Euro aus der Clubkasse wurden notwendig gebrauchte Artikel wie Windeln und Babynahrung gekauft und geliefert. Der dm-Markt in der Permoserstraße hat eine größere Anzahl an Feuchttücher mitgesponsert. Rund 40 Mundbedeckungen, die zwei unserer Clubschwestern, in kurzer Zeit geschneidert und genäht haben, rundeten das Hilfspaket ab. Die Freude bei den Betreuerinnen und Bewohnerinnen war riesig. Die gespendeten Artikel werden über die Häuser: Mutter-Kind-Haus, Bambini-Haus und Haus Ameli verteilt.




Top