SI Club Ingolstadt

SI Club Ingolstadt engagiert sich, seit seiner Gründung im Jahre 2010, für die Umsetzung der Ziele von SI International. Als "weltweite Stimme für Frauen" setzen wir uns für Frauen, Mütter und Kinder ein. Deren verbesserten Lebens-, Bildungs- und Berufsbedingungen, wirtschaftlicher Unabhängigkeit und Schutz vor jeglicher Gewalt gilt unser Wirken. Wir engagieren uns im lokalen, nationalen und internationalen Umfeld auf allen Ebenen der Gesellschaft für:

  • Menschenrechte für alle
  • Verbesserung der Stellung der Frau
  • Gewaltfreiheit gegenüber Frauen und Mädchen
  • Zugang zu Bildung für Frauen und Mädchen
  • Qualifizierung von Frauen für Führungspositionen
  • Sicherer Zugang zu Trinkwasser und ausreichender Ernährung
  • Bestmögliche medizinische Versorgung von Frauen
  • Frieden und internationale Verständigung

Unser Club mit seinen 28 Mitgliedern ist Teil des weltweiten SI Netzwerkes berufstätiger Frauen. Diese Gemeinschaft umspannt 118 Länder mit mehr als 70.000 Mitgliedern in über 2900 SI-Clubs, die soziale Hilfsprojekte im In- und Ausland verantworten.  

Soroptimist International hat als Nichtregierungsorganisation (NGO) allgemeinen Konsultativstatus bei ECOSOC, dem Wirtschafts- und Sozialratder Vereinten Nationen, und ist mit Repräsentantinnen bei folgenden UN-Unterorganisationen in New York, Genf, Wien und Paris vertreten: WHO, UNHCR, ECOSOC, UNIDO, ILO, UNEP, UNESCO und UNICEF.

 

Wir fühlen uns in unserer Projektarbeit auch dem jeweiligen Motto der aktuellen Präsidentin verpflichtet:

SI Deutschland Motto 2019 – 2021

#befuturized - SIDigital: Bildung.Nachhaltigkeit.Gewaltfreiheit

Medienkompetenz ist Zukunftskompetenz. Als weltweit größte Serviceorganisation für berufstätige Frauen hat sich unser Netzwerk seit annähernd 100 Jahren lebendig weiterentwickelt. Digitale Transformation bedeutet Veränderungen im beruflichen, sozialen und gesellschaftlichen Umfeld.

Zukunftsfähig wollen wir in das 2. Jahrhundert Soroptimist International gehen und fortschrittsorientierte Generationen begeistern.

Als eine bei der UN akkreditierte NGO fühlen wir uns der Agenda 2030 und den 17 Nachhaltigkeitszielen – Sustainable Development Goals – verpflichtet.

Gemäß unserer Maxime Bewusstmachen – Bekennen – Bewegen verfolgen wir mit Passion in lokalen und globalen Projekten die Unterstützung der Entwicklungsfähigkeit von Frauen – gleichgestellt, friedlich, gewaltfrei.

Im Netzwerk führen wir Stärken zusammen, damit wir als Stimme für Frauen gehört werden.

 


Top